Wanderweg 21 - Mittlere Tour Kühe in Halbtrauer Weglänge 10,1 km Die mittlere Tour schließt die Höhepunkte der kurzen Tour ein, führt aber weiter nach Nordwesten bis nach Endeholz. In Bargfeld wird die Lutter überbrückt, bevor es hinter dem Dorf durch die Felder geht. Vorbei am Heesekamp verläuft der Weg über zwei Gräben auf eine Grünlandniederung zu, wo der Weg links abbiegt. Als nächstes wird das Dorf Endeholz erreicht, wo zwei alte als Naturdenkmal geschützte Eichen stehen. Am Ortsrand geht es über den Fuchsberg hinaus in die Felder, bis an einem Waldrand die Lutter erneut überquert wird. In dem Waldstück Ahrens Heide biegt der Weg rechts ab und führt vorbei an einigen Teichen und dem Rauzeberg zum Ausgangspunkt zurück.